Aussagen von Christina von Dreien, Toggenburg, Schweiz

 

"Menschen, die bloss Kopfwissen haben, aber kein fühlendes Herz, machen die Welt zu dem, wie sie jetzt ist. Was wir heute brauchen, sind wissende Herzmenschen."

"Die Menschen verhalten sich heutzutage auf der Erde wie in einem Spiel, in dem sie die Spielanleitung verloren haben."

"Friede ist kein plötzlicher Zustand, der einfach so entsteht. Friede ist eine Entscheidung. Von jedem einzelnen Menschen, sich ausweitend auf alle Länder."

"Weil wir Menschen sind, lernen wir zu verstehen, was es bedeutet, mit und durch Liebe zu ändern, mit Wahrheit zu leben und mit Freiheit zu denken."

"Alle Menschen sind Schöpferwesen, die einzige Grenze sind sie selbst.“  

"Genialität ist unser Erbe, der freie Wille unsere Macht und Unüberwindbares das Spielzeug für unsere Seele."

"Die Wahrheit der heutigen Welt finden wir nicht im Aussen, sondern in unserem Innern."

"Es wird ein grosses Licht geben, und dieses Licht bist du. Es wird grosse Heilung geben, und diese Heilung bist du. Es wird eine Wende zur Liebe geben, und diese Wende der Liebe bist du. Liebe wird dann die Währung eines jeden Landes sein, und die Vision des Guten wird das Zukunftsgesetz eines jeden Landes sein."

"Wenn den Menschen bloss bewusst wäre, dass die grossen Krisen und Dramen auf unserem Planeten von ein paar wenigen mächtigen Leuten erschaffen und inszeniert werden, und dass sie, ohne zu erkennen, freiwillig in einem System voller Abhängigkeit und Manipulation leben – dann würden sie über sich selber lachen."