Ihre Praxis zum gesund werden und gesund bleiben

 

Dienstleistungen

Zurück Home Weiter

 

Blutdruckmessen Ernährungsberatung Spagyrikanalyse Unverträglichkeiten Vitalstoffanalyse Vermietung diverse

 

Im Bereich Komplementärmedizin, Sanität, gesunde Ernährung und Kosmetik bieten ich Ihnen diverse Dienstleistungen an:

 

Ernährungsberatung

Ich bieten Ihnen komplette, aber auch produktneutrale Ernährungsberatungen an.

 

Nahrungsmitteltunverträglichkeiten

Diese Messungen über die Bioresonanz-Testung möglich. Nach Bedarf kann auch eine Testung über die Bestimmung von Immunantikörper im Blut durchgeführt werden

 

Medikamenten - Test

Jedes Medikament, egal welcher Herkunft, kann auf die Wirksamkeit und die Verträglichkeit, individuell auf jede Person bioenergetisch ausgetestet werden. Auch die sinnvolle Dosierung und die angewandten Kombinationen von Medikamenten können ausgetestet werde. Die Resultate über Sinn und Unsinn von eingenommen Präparaten  sind  nicht selten sehr bedenklich.
Folgende Medikamente kann ich Ihnen austesten: Bachblüten, Baumessenzen ncah Doris Richter, Spengelersan Kolloide, Schüssler Salze, Spagyrik, viele Homöopathica, Pflanzentinkturen, Naturheilmittel, chemische Präparate und generell jedes Produkt, Nahrungsmittel und Kosmetika, welche Sie in die Praxis mitbringen.

 

Kosmetikprodukte mit dem Inhaltstoff Paraffin - leicht ausgetestet

Ich vielen kosmetischen Produkten werden die günstigen, aus dem Erdöl gewonnen, Paraffine eingesetzt. Die nachhaltig negativen Einflüsse von Paraffinen auf die Haut sind ein alter Hut. Leider werden noch heute in unzähligen Kosmetikprodukten jeder Preisklasse, zum Teil auch in zweifelhaften Naturkosmetikprodukten,  Paraffine verwendet. Ob ein Kosmetikprodukt Paraffine enthaltet kann bioenergetisch leicht über den Identifikationstest ausgemessen werden. Profitieren Sie von dieser Dienstleistung in meiner Praxis.

 

Vitalstoffanalyse

Zur Ermittlung Ihres Vitalstoffbedarfs biete ich Ihnen eine bioenergetische Austestung an.

 

Spagyrikanalyse

Mittels Bioresonanz ermitteln wir Ihnen Ihre richtigen Spagyrik-Essenzen gegen unzählige Beschwerden.

 

Impfschutz-Überprüfung

Bestimmungen der Abwehrlage gegen Infektions-Erreger können in folgenden Fällen sinnvoll sein um unnötige Impfungen zu vermeiden:

Wenn schon ein natürlicher Schutz besteht, ist eine Impfung nicht notwendig. Dies ist nach durchgemachter Infektion häufig der Fall. Infektionen verlaufen überwiegend vom Betroffenen unbemerkt. So haben beispielsweise 95% aller Erwachsenen Windpocken (Varizellen, spitze Blattern) durchgemacht, aber nur eine Minderheit hat davon etwas bemerkt, weil die Erkrankung nur wie eine Grippe verlief. In solchen Fällen ist eine Impfung sicher unnötig.

Wenn man nach Impfungen wissen möchte, ob der Körper einen Impfschutz wirklich aufgebaut hat. Etwa 5% geimpfter Personen sind trotz korrekt durchgeführter Grundimmunisierung nicht sicher gegen den Erreger geschützt. Es gibt Personen, deren Immunsystem nur einen schwachen (Low Responder) oder gar keinen Schutz (Non-Responder). Diese Menschen wiegen sich nach Impfungen in falscher Sicherheit.

Wenn man vor Auffrischimpfungen wissen möchte, ob diese wirklich notwendig ist. Ein Impfschutz hält unterschiedlich lange an. Bei einigen Menschen sinkt er innerhalb von Monaten ab, bei anderen hält er lebenslang.

Weitere Informationen sind hier zu finden.

Probeliegen mit Elsa und Nackenkissen

Probieren Sie ein Elsa oder Adatto-Nackenkissen gratis eine Woche lang aus, bevor Sie es kaufen.

 

   Adatto                                                    Elsa   

 

Zurück Home Weiter

Stand: 21. Juni 2015